2. Juni 2021 = Internationaler Hurentag

Auch im Jahr 2021 machen wir – gemeinsam mit Kooperationspartner*innen – auf die höchst prekäre Situation von Sexarbeiterinnen* aufmerksam. Im bundesweiten Netzwerk zur Unterstützung der Rechte von Sexarbeiter*innen haben wir eine gemeinsame Pressemitteilung verfasst.

Wir sehen es als politisch unabdinglich, dass wir uns stärker und eindeutig für die Entkriminalisierung der Sexarbeit und gegen die Stigmatisierung von Sexarbeiter*innen aussprechen.

Rechte von Sexarbeiter*innen sind Menschenrechte!

Wir laden herzlich ein zu einer öffentlichen Aktion am Mittwoch, den 2. Juni, 16.00 bis 19.00 Uhr, am Urban-Loritz-Platz (Wien 7)


Diesen Beitrag teilen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on email