Wir suchen engagierte Frauen für das Buddy-Mentoring Programm!

Das Buddy-Programm von LEFÖ-IBF, mit Fokus auf eine nachhaltige und langfristige Inklusion von Betroffenen von Frauenhandel, wird ab Februar 2022 jedes Jahr zweimal starten. Ziel des Programms ist es, engagierte Freiwillige mit Klientinnen von LEFÖ zusammenzubringen, um ein Unterstützungsnetz zu schaffen, das etwa sehr wertvoll bei der Suche nach Jobs, Wohnungen oder Freundschaften ist, auf das neu Zugezogene jedoch meistens nicht zurückgreifen können. Diese Lücke wollen wir mit dem Buddy-Programm für Klientinnen der LEFÖ-IBF schließen. Angeboten wird zusätzlich in den ersten 6 Monaten für die Buddys eine Weiterbildung im Rahmen einer 4-teiligen Schulung zu den Grundlagen zu Frauenhandel, Rechte von Betroffenen, Diskriminierungen von Migrant*innen und sozialer Inklusion. Die zweite Hälfte des Programms gestalten die Buddies vollkommen individuell miteinander, wobei eine Projektkoordinatorin von LEFÖ-IBF stets für Rückfragen ansprechbar bleibt.

Nach einem Jahr wird ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Buddy-Programm ausgestellt, das Engagement jedoch ist keinesfalls auf ein Jahr begrenzt.

Die nächste Runde beginnt am 05.Februar 2022.
buddy@lefoe.at

Zur Ausschreibung (pdf, 172 KB)


Diesen Beitrag teilen!